spinner

Innenarchitektur und „Kommunikation im Raum“

Raum kommuniziert durch seine Form, Material, Farbe und Licht. Die Entwicklung von Raum jenseits seiner physikalischen Begrenzungsflächen ist für uns das zentrale Thema aller Disziplinen im Rahmen der Innenarchitektur in Bachelor und Master. Dabei erweitert die Integration von analogen und digitalen Medien den Raum für Kommunikation.
Heutzutage wird die Gestaltung von Raum von den unterschiedlichsten Märkten nachgefragt. Das Berufsfeld der Innenarchitektur erweitert sich zu neuen Randgebieten, die Arbeit in interdisziplinären Teams nimmt immer mehr zu.

Unsere Lehreinheit Innenarchitektur an der Hochschule Mainz setzt sich im Master als Schwerpunkt mit der Gestaltung von Raum unter dem Aspekt von „Kommunikation im Raum“ auseinander. Die Gestaltung des architektonischen Raums als Kommunikationsraum hat in den letzten Jahren an wirtschaftlicher Bedeutung stark zugenommen und wächst als gestalterische Aufgabe in Ihrer Komplexität ständig weiter.