spinner

Werkstattgespräche / Dreiform / Ralf Nähring

Zurück
DE_Werkstattgespaeche_Naehring
DE_Werkstattgespaeche_Naehring

Oberflächen mit Tiefe
Design an der Schnittstelle von physischem Erleben und digitaler Erweiterung“

Im Rahmen unserer neuen Veranstaltungs-Reihe „WERKSTATTGESPRÄCHE-BEHIND THE SCENES“ hat Ralf Nähring, Geschäftsführer der Agentur dreiform aus Köln, als Gast am 19.Juni 2018 einen sehr spannenden Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde gehalten.
Themen waren u.a.:

  • Wie arbeitet eine Agentur wie dreiform im Bereich Kommunikation im Raum?
  • Behind the scenes: Wie werden Projekte bei dreiform abgewickelt?
  • Was sind die Anforderungen an Studierende als potentielle Mitarbeiter und warum studieren wir?
  • Wie stellt sich die Arbeit bei dreiform aus Sicht eines Mitarbeiters dar?

dreiform entwickelt im Bereich Kommunikation im Raum seit 2001 sehr erfolgreich kundenspezifische Kommunikationsformen in unterschiedlichen Dimensionen.

„WERKSTATTGESPRÄCHE-BEHIND THE SCENES“ gibt Ihnen die Möglichkeit, in lockerer Werkstatt-Atmosphäre und bei kühlen Getränken einen Blick hinter die Kulissen von Kreativen, Agenturen, Unternehmen und Entwicklern zu werfen. So können Sie schon während des Studiums Ihren Horizont erweitern mit Blick auf mögliche Berufsfelder und sich austauschen mit potentiellen Arbeitgebern.

www.dreiform.de
Hochschule Mainz Innenarchitektur: http://ia.hs-mainz.de/
Video: http://www.tristanblaskowitz.com/

Video dreiform / Oberflächen mit Tiefe

//www.youtube.com/embed/oBv-3dLK3Rc?rel=0


Schreibe einen Kommentar