spinner

Vernissage :: Bachelorthesis

Zurück
SoSe18_BA_Vernissage_Plakat_Titel-02

Es ist endlich soweit! Nach nächtelangem Rendern, Modellbau-Stress und vielen Höhen und Tiefen haben die Studierenden es endlich geschafft. Unter dem Thema HEIMAT entstanden dieses Semester sehr persönliche und breitgefächerte Bachelorthesis-Entwürfe.

Mit Getränken und Live-Musik soll der Abschluss gebührend gefeiert werden.

Ein Hoch auf die HEIMAT!
_______________________
ab 16:00 UHR GRILLEN IM HOF
18:00 UHR OFFIZIELLER BEGINN DER VERNISSAGE
_______________________

/// AUFGABE ///

Da Heimat räumlich bezogen ist, wird sie durch Gebäude erlebbar. Der Philosoph Ernst Bloch definiert „Architektur (als) ein(en) Produktionsversuch menschlicher Heimat“, was in diesem Verständ­nis für alle menschenbezogenen räumlichen Gestaltungen gilt. Regionale Architektur ist sicher ein Klischee bildgewordener Heimat.

Die Studierenden waren frei in ihrer Raumauswahl. Sie wählten und gestalteten einen Ort, eine Situation oder eine Nutzung, in der der Begriff Heimat räumlich sichtbar wird.

_______________________

SoSe 2018
Betreuer: Prof. Gerhard Kalhöfer, Alisha Knaus (M.A.) und Dipl. Ing. Silvia Quintiliani



Kommentare sind geschlossen.