Master
Hochschule Mainz, Master Kommunikation im Raum

Master-Studiengang Kommunikation im Raum

Hochschule Mainz

Das 3-semestrige Vollzeitstudium Kommunikation im Raum M.A. richtet sich an Absolventen eines Bachelor- oder Diplomstudiums der Fachrichtungen Innenarchitektur, Architektur und Design, die ihre Kompetenzen themenspezifisch erweitern möchten. Kernthema der fachübergreifenden Entwurfs- und Realisierungsaufgaben ist eine experimentelle Auseinandersetzung mit dem architektonischen Raum als Kommunikationsmedium. In kleinen Semestern werden die Studierenden von unserem interdisziplinären Lehrteam optimal gefördert. Der Mastergrad berechtigt nach zweijähriger Berufspraxis zum Kammereintrag als Innenarchitekt/in. Bewirb dich jetzt!

Bachelor

Verbundlabor

Ausstattung

DALI-Lichtsteuerung mit Schienensystem und modularer Kunstlichtdecke

Software zur Kunst- und Tageslichtsimulation (3D Studio Max, DIALux und RELUX)

Tageslichtsimulator (Heliodon)

Beamer

Leuchtdichte- und Beleuchtungsstärkemessgeräte

Computerarbeitsplatz mit Steuereinheit und programmierbaren LEDs

Weiterführende Informationen

Die Öffnungszeiten werden von der Werkstatt bekannt gegeben und hängen aus.

Raum

H 1.01

Verbundlabor Hochschule Mainz, Licht
Fotografie Anne-Kathrin Brunier

Das Verbundlabor der Fachrichtung Innenarchitektur ist ein Multimedia-Baukasten zur Erzeugung und Beurteilung veränderbarer Raumatmosphären. Seine digitaltechnischen Komponenten erlauben die Simulation natürlicher und künstlicher Lichtszenarien ebenso wie die Untersuchung akustischer und thermischer Raumverhältnisse. Studierende aller Semester haben hier die Möglichkeit, innovative Methoden räumlicher Gestaltung zu erproben. Das Labor eignet sich bestens zur interdisziplinären Entwicklung neuer Raumstrategien; etwa in kooperativer Projektarbeit mit den Studiengängen Architektur, Kommunikationsdesign und Zeitbasierte Medien.

Pfeil am Textende

Mehr entdecken