Master

Master-Studiengang Kommunikation im Raum

Hochschule Mainz

Experimentieren. Forschen. Realisieren.

Interdisziplinäre Projektarbeit – mal praxisbezogen, mal forschungsorientiert – prägt das Innenarchitekturstudium an der Hochschule Mainz.

Das Ergebnis: Studentische Arbeiten, die ebenso vielfältig wie einzigartig sind.

Bewirb dich jetzt!

Bachelor

Digitales Entwerfen - Digitale Gestaltungsgrundlagen

Betreut von

Prof. Klaus Teltenkötter

Semester

Wintersemester 2018/19

Weiterführende Informationen

Der Kurs DIGITALES ENTWERFEN 1 vermittelt die Grundlagen im Umgang mit dem Computer im Bereich der Darstellenden Geometrie sowie digitaler Präsentationstechniken. Die Studierenden werden in die Lage versetzt, mit Hilfe des Computers Geometrien dreidimensional zu bearbeiten und in ein physisches Modell zu überführen.

So lernen die Studierenden das Zeichnen von Mustern als 2D-Linien, deren parametrischer Transformation in dreidimensionale Flächen und der anschließenden Überführung in ein reales Pappmodell. Ein anderer Fokus ist die Gestaltung einer dreidimensionalen Skulptur aus der geometrischen Entwicklung »Vom Punkt zur Linie zur Fläche, zum Volumen«. Grundkenntnisse für die Erstellung atmosphärischer Entwurfsskizzen und Raumvisualisierungen mit Hilfe der digitalen Bildbearbeitung werden geübt.

Hochschule Mainz, Pattern im Raum Visualisierung, Bachelor Entwurf Digitales Entwerfen Eins Digitale Gestaltungsgrundlagen von Ankatrin Ostendorf
Entwurf, Ankatrin Ostendorf
Hochschule Mainz, Pattern im Raum Visualisierung, Bachelor Entwurf Digitales Entwerfen Eins Digitale Gestaltungsgrundlagen von Karen Boese
Entwurf, Karen Boese

Galerie

Studentische Arbeiten von

Johanna Helfrich
Nadine Mlyneck
Jana Steinhauer
Laura Müller
Katharina Schmitz
Damian Richter

Pfeil am Textende

Mehr entdecken