Master
Hochschule Mainz, Master Kommunikation im Raum

Master-Studiengang Kommunikation im Raum

Hochschule Mainz

Das 3-semestrige Vollzeitstudium Kommunikation im Raum M.A. richtet sich an Absolventen eines Bachelor- oder Diplomstudiums der Fachrichtungen Innenarchitektur, Architektur und Design, die ihre Kompetenzen themenspezifisch erweitern möchten. Kernthema der fachübergreifenden Entwurfs- und Realisierungsaufgaben ist eine experimentelle Auseinandersetzung mit dem architektonischen Raum als Kommunikationsmedium. In kleinen Semestern werden die Studierenden von unserem interdisziplinären Lehrteam optimal gefördert. Der Mastergrad berechtigt nach zweijähriger Berufspraxis zum Kammereintrag als Innenarchitekt/in. Bewirb dich jetzt!

Bachelor

Entwurf Möbel – Platte Deluxe

Betreut von

Sascha Urban M.A.
Dipl. Ing. Andreas Kulp

Semester

Sommersemester 2018

Hochschule Mainz, Flare Table, Entwurf Möbel Platte Deluxe von Anna Schulte und Katrina Tober, Bachelor, Produkt und Möbel

Flare table – elegant verbrannt

Die Idee des FLARETABEL ist es, die Optik von verbrannten MDF-Platten so zu nutzen, dass ein hochwertiges Design entsteht. Die Platten werden auf Maß zugeschnitten, kontrolliert verbrannt und anschließend versiegelt. So entspricht das fertige Möbel allen Ansprüchen an einen Esstisch.

Er ist ebenmäßig, geruchsneutral und feucht abwischbar. Das Design des FLARETABEL ist einzigartig. Trotz der ausgefallenen Oberflächenstruktur ist der Tisch vielseitig einsetzbar und wertet jeden Raum auf.

Studierende

Anna Schulte
Katrina Tober

Hochschule Mainz, Flare Table, Entwurf Möbel Platte Deluxe von Anna Schulte und Katrina Tober, Bachelor, Produkt und Möbel

SplitterNACKT

Bei unserem Hocker SPLITTERNACKT ist der Name Programm. Indem wir die Splitter der OSB-Platte durch Brechen freilegen und mit Epoxidharz versiegeln, verleihen wir einem alltäglichen Material, wie es die OSB-Platte ist, eine neue ästhetische Funktion. Das Design beschränkt sich auf das Wesentliche und wird von der splitternden Sitzfläche geprägt. Robust und einzigartig wieder ist, setzt der Hocker, nur mit Filzfüßen bekleidet, einen starken Akzent in jeder Einrichtung.

Studierende

Monja Zöller
Felicitas Klemm

Hochschule Mainz, Splitternackt, Entwurf Möbel Platte Deluxe von Monja Zöller und Felicitas Klemm, Bachelor, Produkt und Möbel
Pfeil am Textende

Mehr entdecken